Von wilden Nähpiraten und so....

Wenn ich früher an eine Näherin gedacht habe, war das Bild aus der Kinderzeit in meinem Kopf, wo mich meine Mutter mit Näharbeiten zur einer Schneiderin im Dorf schickte.


Der Fünf-Fach-Organizer von farbenmix

Was war das doch für eine coole Sache!

Als wenn wir nebeneinander an den Nähmaschinen sitzen würden!

Lady Comet als Jacke

Ja, man kann sagen ich bin ein "Jackenfetischist"!

Jacken trage ich unheimlich gern!

Lady Pepe - eine hab' ich noch :-))

Jaja, wenn ich mal im flow bin!


Bethioua - Der Schnitt jetzt auch für Kinder!

Als mich Elke gefragt hat, ob ich den neuen Schnitt "Bethioua Teens" testen will, hab' ich sofort zugesagt!

Es hätte ja nicht besser passen können, weil ich in der Zeit sowieso die Langarm-Shirts für meine Tochter aufgestockt habe :-))


Die "color block pouch"

Ich musste sie nähen:


Die "color block pouch" nach einem Tutorial von s.o.t.a.k. handmade.

Lady Pepe - Die Kurzarmvariante!

Ha!

Da hat uns Maria doch ganz schön auf die Folter gespannt - was?!

Schickimicki-Clutch

Haha!

Das glaubst Du nicht!!!
Ich hab' mir eine Clutch genäht!

Wenn die Kinder größer werden.... - Pepe

Schon komisch!

Manchmal nähe ich was für meine Tochter! Wenn es passt, passt es nicht lange.
Sie wächst so unglaublich schnell (muss ja auch so).

Lady Pepe - Bald ist es soweit!

Alltagstauglich!



Gruppenbild mit Dame :-))

Ich kann nichts dafür!

Der Titel musste einfach sein!

Und die Gruppenfotos auch!!!



Beutel statt Plastiktüten!


Unter diesem Motto läuft gerade eine Linkparty bei Gabi.

Ich wollte da unbedingt mitmachen!

Denn ich verzichte wirklich gerne auf diese Plastiktragetaschen.


Bethioua - Lang ist's her....

... da hab ich mir ein Shirt genäht *klick!

Damals stand das Halsbündchen etwas ab! Das hat mich immer gestört!

Jetzt habe ich ein neues Shirt genäht oder mehr einen Pulli!

Täschchen nach Fred Fadenfroh - Vorsicht Suchtgefahr!

Hier ist wirklich äußerste Vorsicht geboten!

I brauch ... WOS BUNTES !!!

Sicher ist das Alter doch nur eine Zahl!

Manchmal glaube ich, ich bin noch immer 28 oder so.... :-))

Mützenwetter braucht Mütze!

Jetzt ist sie wieder da!

Die Zeit der Mützen, Jacken, Schals...

jErik - Herren-COOLMAX®-Jacke & die Sache mit dem Material Teil 3

Heute stelle ich den dritten Stoff vor in meiner Reihe!


COOLMAX®-Top und die Sache mit dem Material - Teil 2

Heute geht es um den COOLMAX®-Light !

Es gibt ihn in mehreren Farben. Ich habe ihn mir in schwarz bestellt.


COOLMAX®-Shirt & die Sache mit dem Material - Teil 1


Ich stelle mal so nacheinander die einzelnen COOLMAX® -Stoffe vor, die ich mir bei aktivstoffe gekauft habe.

Ich krieg da nix dafür und möchte nur meine Erfahrungen weitergeben!



Turnbeutel!


Turnbeutel find ich klasse!

Man hat die Hände frei, und bringt doch so Einiges in diesen Beuteln unter :-)

Den ich mir letztens genäht habe *klick ist oft im Einsatz!

Dennoch finde ich ihn etwas zu klein!

So habe ich mir selber einen Schnitt gezeichnet und einen Prototypen genäht:


"Des Hinter vor dem Vordern!"


So sagt man bei uns, wenn man das Zweite vor dem Ersten 
zeigt, macht, sagt, oder was weiß ich!

Ich zeige heute das Zweite vor dem Ersten.
Oder eben "des Hinter vor dem Vordern"!

2:0 für Frau Aiko !


Das Nähen ist doch auch irgendwie ein Spiel!

Eine Herausforderung!

Du versuchst das Bestmögliche rauszuholen!

Um zu gewinnen!

Brotzeittaschen - so unterschiedlich wie ihre Benutzer!


Bei uns geht heute die Schule los!

Die Kinder werden angehalten, die Brotzeit in einer separaten Tasche zu transportieren!

Schon zu oft wurden Getränke in der Schultasche verschüttet, oder die Butter klebte am Heft :-))


FrauAiko - die Erste!

Zugegeben ist es für mich sehr gewöhnungsbedürftig, wenn ein Shirt so viel Raum bietet!

Trachtentasche aus Wollfilz - Herzlichen Glückwunsch!

Ich bin ein schlechter Mensch in Sachen Geburtstag!

Oft vergesse ich zu gratulieren, von einem Geschenk will ich gar nicht reden...

Es liegt auch oft daran, dass ich es sehr schwierig finde, wie man Menschen eine Freude macht!
Vielleicht sollte man aber auch nicht immer so viel denken....

Meine neue Umhängetasche!


Als ich mit meiner Familie im Urlaub war, habe ich doch Zeit gehabt um zu überlegen, was ich so als Nächstes nähe wenn ich wieder zu Hause bin.

Eine neue Hülle für's Handy - aus SnapPap

Noch vor dem Urlaub habe ich diese Handyhülle genäht! 

Mit dem Turnbeutel in die Sommerpause!

Neulich war ich mit meinem Sohn auf dem Fahrrad unterwegs!
Wir waren bei uns im Dorf Honig holen!

Seesack goes BIGBAG - Freestyle-Nähen



Whooohoo!


SnapPap - Und schon wieder...

Als ich die Teile für die Tasche bemalt habe, dachte ich mir " ich kann doch nicht wegen dem bisschen die Waschmaschine anstellen".

FrauHennie - wie im Urwald!!!

Bin ich unterwegs - ob mit dem Auto, zu Fuß, oder mit dem Fahrrad - so sehe ich viele viele Maisfelder!

Dass die so ein tolle Kulisse geben, hab' ich mir nicht gedacht!

SnapPap - Mannomann...

... ich hab' wirklich gedacht, dass dieser Kelch an mir vorübergeht!!!

Letzten Sonntag war ich im österreichischen Haslach zu Besuch auf dem Webermarkt!
Hier werden tolle Sachen gezeigt! Alles handgemacht! Und keine Billigware!

Raglan-Shirt - mit Knopfleiste!

Jaaaaaaaaa!

Was für ein Erfolg!
Für mich!

T-Shirt mit Knopfleiste


Kosmetiktascherl...

... oder Kramtascherl wie ich immer so schön sage.

Da kann man doch wirklich allmöglichen Kram unterbringen:
Taschentücher, Lippenstift, Bonbons, Nagelfeile, was auch immer...

Mein Raglan-Shirt oder "Warum in die Ferne schweifen ..."

"... wenn das Gute so nahe liegt?"

In Sachen Geburtstag...

... muss ich sagen, dass hier alles bestens gepasst hat!

Mein Sohn hat sich Jersey-Stoff mit Sternen ausgesucht (mein Geschmack färbt wohl ab...).

Da er Geburtstag hatte, habe ich dann gleich ein T-Shirt genäht!


Watermelon Top - Aber für Große!

Da hab ich doch für meine Tochter ein Shirt genäht (das muss ich erst noch fotografieren)!

Das Watermelon-Top aus der Kinder-Ottobre 3/2013

Der Schnitt gefiel mir so gut, dass ich versucht habe ihn etwas zu vergrößern.
Der Schnitt geht ja leider nur bis Gr. 170.


Shirts für Kinder - Nachschub ist nötig!

Meine Tochter hat Bedarf an Oberteilen!

Resteverwertung hört sich ja immer etwas abwertend an. Ist es aber nicht!

Lady Rose - Oder die Sache mit den Glücksmomenten!

Glücksmomente!

Man braucht sie!

Sie sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens!

Raglan-Shirt für die Tochter - oder "Alles Einstellungssache!"

Haben es doch schon die Spatzen von den Dächern gepfiffen!

Ja, ich hab' mir eine Covermaschine geleistet!

PhinoChino - lässig und kurz!

Mannomann!
Da fragt man sich doch, oder?

Da postet doch einer in einem bekannten sozialen Netzwerk ein Foto mit seinem Freund.
Die sind gerade irgendwo fern der Heimat auf Urlaub!
Und ich hab' nicht besseres im Sinn als dass ich mir denke, was der Typ doch für coole Shorts trägt :-)

Muss ich haben! - Kann ich das nähen?

Der passende Stoff fiel mir sofort dazu ein!


Kinderhosen! - Manchmal braucht es mehr als nur eine!

Ich wollte meiner Tochter eine lässige kurze Hose machen.

Aus blauem Jeansstretch mit Sternen.


Ich kann auch Kleid :-)

Wieso soll ich mir ein Kleid nähen?

Die, die ich habe sind zu fein! Ich trage sie zu selten. 

Das ist auch der Grund, warum ich noch kein Dirndl genäht habe. Ich habe keinen Anlass. Und zum Dorffest zieh ich das nicht an. Da eher die Lederhose.

Nun wollte ich aber ein Sommerkleid. Also für zu Hause und so.
In meinem nahegelegenen Stoffflohmarkt fand ich einen tollen Stoff.

Also ein Trägerkleid!



Kosmetiktascherl zum Geburtstag!

Ist es doch offensichtlich, dass mein Herz momentan an der Bekleidung hängt!

Wenn es aber um Geschenke geht, ist doch eine Tasche die erste Wahl.
Außer man weiß die Größe des Beschenkten, was aber hier nicht der Fall war :-)


Also Kosmetiktascherl!

Unterwegs in den Bergen! - Liv mit amerikanischem Ausschnitt

Könnte man sich das Wetter bestellen, würde wohl jeder gerne dieses tolle Wetter haben, das uns letzte Woche beschert wurde!

Als ich mit den Kindern einen Kurzurlaub in den Bregenzerwald angetreten habe, habe ich mein neues T-Shirt eingepackt!


Family affair!

Ich konnte nicht auf schönes Wetter warten!

Zumal wir heute im Dreierpack am Start sind!

Also mal wieder Indoor :-))

(Die Fotos sind schon vor unserem Kurzurlaub in den Bregenzerwald entstanden!)


Ziemlich bunt - die Blumenhose!

Als ich die Hose aus Jeansstoff *klick fertig hatte, war ich schon stolz, dass sie passt!
Ich trag sie wirklich gerne!

Freizeithose - die Zweite!

So, das hab ich nun davon!

Jetzt ist die Hose schon seit geraumer Zeit fertig!



Was habe ich im Vergleich zur ersten verändert?

Das Leben ist eine Baustelle!

Das könnte momentan nicht besser passen!

Kassette ist Kult...

...sag ich halt mal so!

Das Thema hab' ich hier schon mal angesprochen! Und ich fand es toll, wie viele hier auch die Lieder aus dem Radio aufgenommen haben :-))

Nun hab' ich mein Plotterfreebie "I love music" etwas abgewandelt.